4. Hallenser Wirbelsäulensymposium

8. September 2017 • Halle

4. Hallenser Wirbelsäulensymposium

8. September 2017 • Halle

Kongressdetails

Downloads

Print-File

Wissenschaftliches Programm

Wir freuen uns Ihnen das wissenschaftliche Programm des 4. Hallenser Wirbelsäulensymposiums vorzustellen.

Freitag, 8. September 2017

09:30 Uhr Registrierung
10:00 Uhr Begrüßung
10:15–12:00 Uhr Session I: Skliose und Kyphose
Vorsitz J. Franke (Magdeburg)
10:15 Uhr Aktuelle Erkenntnisse zur Ursache der idiopathischen Skoliose und Evidenz in der Skoliosetherapie T. Schulte
(Bochum)
10:30 Uhr KITS 2.0 – Innovatives Therapiekonzept durch Kombination von gerätegestützter und aktiver Intervention bei juveniler Skoliose S. Derlien
(Jena)
10:45 Uhr Möglichkeiten und Grenzen der Korsettversorgung J. Seifert
(Neustadt i. S.)
11:00 Uhr Möglichkeiten und Grenzen für mitwachsende Implantate A. Spiro (Hamburg)
11:15 Uhr Dorsale und ventrale Repositions- und Stabilisationsverfahren M. Motlagh
(Frankfurt a. M.)
11:30 Uhr Diskussion
13:00–14:45 Uhr Session II: Spondylodiscitis
Vorsitz T. Schulte (Bochum)
13:00 Uhr Ätiologie, Epidemiologie und notwendige Erregerdiagnostik S. Moritz
(Halle/Saale)
13:15 Uhr Bildgebende Diagnostik -wann, was, worauf kommt es an? K. Bohndorf (Wien/AT)
13:30 Uhr Konservative Therapie -wie, wann, wie lang, womit? N. Jung
(Köln)
13:45 Uhr Moderne Behandlungsstrategien an der BWS/LWS P. Eysel
(Köln)
14:00 Uhr Operative Behandlungsstrategien an der HWS M. Planert
(Halle/Saale)
14:15 Uhr Diskussion
15:15–17:00 Uhr Session III: Spondylolisthesis  
Vorsitz P. Eysel (Köln)
15:15 Uhr Diagnostik der segmentalen Instabilität und ihre Bedeutung K.-St. Delank
(Halle/Saale)
15:30 Uhr Möglichkeiten und Grenzen der konservativen Behandlung K. Regenspurger
(Halle/Saale)
15:45 Uhr Die operative Therapie der Spondylolisthesis vera -wann und wie? P. Strube
(Eisenberg/Jena)
16:00 Uhr Die Bedeutung des sagittalen Alignments bei der Repositionsspondylodese J. Franke
(Magdeburg)
16:15 Uhr Chirurgische Behandlung des degenerativen Wirbelgleitens C.-E. Heyde
(Leipzig)
16:30 Uhr Diskussion  
Workshop:
13:00-14:45 Schroththerapie bei der idiopathischen Skoliose A. Rexhäuser
(Bad Salzungen)
Seminar:
15:15-17:00 Fallbasierte Antibiotikatherapie der Knocheninfektion N. Jung (Köln),
F. Radetzki
(Halle/Saale)